Naturspiegel, ein Tag für Dich.

Der April mit all seinen Facetten ist eingeläutet! Willkommen im Monat wo die Natur beginnt zu explodieren und uns ihre Schönheit zeigt.

 

Ich lade dich ein auf die Reise über der Schwelle in deine Innere Welt. Was möchte bei Dir beleuchtet werden? Welche Schritte sind jetzt angezeigt?

 

Ich freue mich auf wertvolle, neue Begegnungen mit Dir, der Natur und den Werken die im Atelier entstehen dürfen.

 

In der Gruppe sprechen wir von Herz zu Herz. Das heisst, es gibt keine Wertung. Alle haben ihre eigene Wahrheit und möchten als das gehört und gesehen werden, was sie sind.

 

Du betrittst einen Raum im Aussen, der dir das Innen zeigt. Es ist, wie wenn du vom Flur ins Wohnzimmer gehst, auf einer seelischen Ebene.

 

Das heisst, wir arbeiten mit einer Schwelle, die einen Übertritt symbolisiert. Alles, was hinter der Schwelle passiert, ist in deiner Seelenlandschaft. Mit deiner Frage bist du eine Weile allein in der Natur unterwegs.  Deine Aufmerksamkeit wird geschärft. Du trägst deine Frage mit dir und beobachtest, was dir begegnet. Alles ist richtig und Teil der Heilung. Mit dem Naturspiegel gehst du in Resonanz mit dem, was für dich wichtig ist. Du empfängst auf den Kanälen, die für dich offen sind. Sehen, hören, riechen, fühlen oder berühren.

Danach schauen wir uns die Geschichten an, entschlüsseln gemeinsam die Symbole der Natur, und du erhältst einen neuen Blick für die Dinge.

 

Um das ganze abzurunden, gehen wir anschliessend ins Atelier und malen/kleben/wirken, um das Erlebte fassbarer zu machen. Es hat Acrylfarben, Stifte, Hefte für Collagen. Wir arbeiten auf Papier.

 

Die Tage sind einzeln buchbar. Vielleicht willst du dich auch immer wieder einlassen. Ganz so, wie es sich für dich richtig anfühlt. Ich freue mich darauf, mit dir auf Entdeckungsreise zu gehen.

 

Daten:                  SO 14.4.24/DO 9.5.24 (Auffahrt) /SO 9.6.24

Zeitrahmen:      Start um 10.00 Uhr bis ca 17.00 Uhr, Mittagessen ca 1 Stunde

Ausgleich:          180.- pro Person/Tag  inkl. Material

Ort:                       Klettgau, Region Schaffhausen.

Anmeldung:       Schriftlich per Mail. Die Anmeldung ist verbindlich.

                                     (für 9.5. bitte bis 5.5.24 per mail anmelden, danke.)

Leitung:               Alice Slominski